Archive for Oktober, 2016

Ergebnisse – Freitag, den 28. Oktober bis Sonntag, den 30. Oktober 2016

Sonntag, Oktober 30th, 2016

Vor den Herbstferien zeigten die Fußball-Junioren des Kissinger SC noch tolle und spannende Spiele. Die E1 konnte das Spiel bei der (SG) Bachern/Ried mit 7:6 für sich entschieden. Mit einer 2:7 Niederlage musste die D3 die Heimreise vom FC Pipinsried antreten. Knapp mit 3:4 war die F3 beim SV Wulfertshausen unterlegen, Tore: Joey Manujum (2) und Luca Heinrich. Während die C2 gegen den TSV Pöttmes mit 0:4 das Spiel verloren hat, konnte die D2 das Derby beim SV Mering mit 4:0 für sich entscheiden. Die A-Junioren mussten mit einer 1:3 Niederlage beim TSV Durach wieder die Heimreise antreten, Tor: Jannik Fasching. Knapp mit 2:3 verloren die B-Junioren das Spiel beim VfL Ecknach, Tore: Rene Gerbing. Einen 27:0 Kantersieg gab es für die C1 beim FC Hochzoll, Tore: Alexander Ostenrieder (7), Tizian Lehner (5), David Galbas (4), Johannes Klett (3), Luca Scherz (2), Lukas Steiger, Simon Vassallo, Max Bertsch, Philipp Büchsemann, Alexander Moritz und Markus Altreuther.

Ergebnis – Dienstag, den 25. Oktober 2016

Mittwoch, Oktober 26th, 2016

Ein tolles Spiel zeigte die E2 unter der Woche. Der KSC spielte gegen einen starken SV Wulfertshausen und musste trotz Tore von Joel Dössinger und David Schneider mit einer 2:8 Niederlage die Heimreise antreten.

Vorschau – Freitag, den 28.Oktober bis Sonntag, den 30. Oktober 2016

Dienstag, Oktober 25th, 2016

Ein reduziertes Programm gibt es am Wochenende für die Fußball-Junioren des Kissinger SC. Am Freitag spielt um 17:00 Uhr die E1 bei der (SG) Bachern/Ried. Ab 18:00 Uhr möchte die D3 beim FC Pipinsried punkten. Am Samstag empfängt die C2 um 10:30 Uhr den TSV Pöttmes. Während die D1 ab 13:15 Uhr gegen den TSV Firnhaberau spielt, hat die D2 ab 13:30 Uhr ein Auswärtsspiel beim SV Mering. Ins Allgäu fahren die A-Junioren und treten ab 14:00 Uhr beim TSV Durach an. Am Sonntag spielt die C1 um 10:00 Uhr beim FC Hochzoll. Zum VfL Ecknach fahren die B-Junioren und möchten ab 11:00 Uhr Punkte ergattern.

Ergebnisse – Freitag, den 21. Oktober bis Sonntag, den 23. Oktober 2016

Sonntag, Oktober 23rd, 2016

Mit einem spannenden 3:2 Erfolg beim TSV Sielenbach (Tore: Joey Manujum/3) eröffnete die F3 ein torreiches Wochenende der Fußball-Junioren des Kissinger SC. Die F1 trat bei der (SG) Ried/Bachern an und gewann mit 8:4. Das Derby beim SV Wulfertshausen konnte die E3 mit 16:5 für sich entscheiden, Tore: Tom Lehle (9), Matthieu Berner (4), Enzo Zindler (2) und Lukas Stenke. Gegen den FC Stätzling musste die E4 mit 1:3 das Spielfeld verlassen. Eine souveräne Leistung zeigte die E2 beim 5:0 im Heimspiel gegen den BC Adelzhausen. Tore: David Schneider (3), Max Strunz und Leon Seiler. Mit einer 5:9 Niederlage beendete die E1 das Spiel gegen die (SG) Bachern/Ried. Ein 1:1 Unentschieden erreichte die C1 gegen den TSV Friedberg, Tor: David Galbas. Ein 2:2 Remis beim VfL Ecknach gab es für die C2, Tore: Justin Sedlmeyer und Florian Escher. Mit 4:1 konnten die SF Friedberg gegen die F1 das Spiel für sich entscheiden. Eine 1:0 Halbzeitführung durch Andreas Lachner konnten die A-Junioren nicht halten und mussten sich am Ende gegen Türkspor Augsburg mit einem 1:1 Unentschieden zufrieden geben. Bei der (SG) Hollenbach/Petersdorf gewann die D3 mit 6:5. Überzeugend mit 3:0 gewann die D1 gegen die (SG) BC Rinnenthal, Tore: Sebastian Buchner, Dominik Schmidt und Lennard Lacher. Mit einer 2:6 Niederlagen beim SV Mering mussten die B-Junioren die Heimreise antreten. Die D2 hatte die SF Friedberg zu Gast und konnte mit 3:2 die Partie für sich entscheiden, Tore: Johannes Bing, Luca Heitzer und Mathias Ostenrieder.

Ergebnisse – Dienstag, den 18. Oktober bis Mittwoch, den 19. Oktober 2016

Donnerstag, Oktober 20th, 2016

Mit 9:4 hat die E2 beim BC Adelzhausen das Spiel für sich entschieden, Tore: Julius Ranft (3), Leon Seiler (2), Max Strunz (2), Fabian Jäger und David Schneider. Trotz einer 2:1 Halbzeitführung musste die C1 gegen den TSV Schwaben Augsburg das Spiel mit einer 2:3 Niederlage beenden, Tore: Tizian Lehner und Maximilian Bertsch. Für die A-Junioren bedeutete die 2:4 Niederlage beim TSV Gersthofen das Ausscheiden im Verbandspokal, Tore: Stefan Asam und Tobias Eisenmann.

Vorschau – Freitag, den 21. Oktober bis Sonntag, den 23.10.2016

Mittwoch, Oktober 19th, 2016

Acht Heimspiele bestreiten die Fußball-Junioren des Kissinger SC am kommenden Wochenende. Am Freitag empfängt die E4 um 18:00 Uhr den FC Stätzling. Auswärts spielen am Freitag die Mannschaften wie folgt: TSV Sielenbach – F3 (17:00 Uhr), (SG) Bachern/Ried – F1 (17:00 Uhr) und SV Wulfertshausen – E3 (18:00 Uhr). Am Samstag hat die E2 um 09:00 Uhr den BC Adelzhausen zu Gast. Die E 1 spielt um 12:00 Uhr gegen die (SG) Bachern/Ried. Während die C2 um 11:00 Uhr bei der (SG) Ecknach antritt, hat die C1 um 10:30 Uhr Heimrecht gegen den TSV Friedberg. Die F2 bestreitet ab 10:30 Uhr ein Derby gegen die SF Friedberg. Die A-Junioren wollen ab 12:00 Uhr gegen Türkspor Augsburg Punkte ergattern. Die D1 spielt um 13:15 Uhr gegen die (SG) Rinnenthal, während D3 ab 13:00 Uhr ein Auswärtsspiel bei der (SG) Hollenbach/Petersdorf hat. Ein Derby steht für die B-Junioren um 13:00 Uhr beim SV Mering an. Am Sonntag hat die D2 um 12:15 die SF Friedberg zu Gast.

F-JuniorenspielerInnen (Jahrgang 2009) gesucht

Dienstag, Oktober 18th, 2016

Die F-Junioren des Kissinger SC suchen zur Bildung einer zusätzlichen Mannschaft noch Jungen und Mädchen (Jahrgang 2009), die Lust haben unter erfahrenen Trainern Fußball zu spielen. Nähere Informationen bei Stephan Burkhard (Tel.: 0177/2203690).

Ergebnisse – Freitag, den 14. Oktober bis Sonntag, den 16. Oktober 2016

Sonntag, Oktober 16th, 2016

Viele Tore zeigten wieder die Fußball-Junioren des Kissinger SC am vergangenen Wochenende. Die E4 siegte 8:3 gegen die (SG) Eurasburg. Beim FC Pipinsried erreichte die D1 ein 1:1 Unentschieden. Einen klaren 7:0 Erfolg gab es für die D2 bei der (SG) Rinnenthal, Tore Johannes Bing (3), Michael Macheiner, Luca Heitzer, Louis Illes und ein Eigentor. Mit einem 4:2 Sieg trat die F2 die Heimreise von der (SG) Ried/Bachern an. Ein starkes Spiel zeigte die F3 beim TSV Merching, musste aber mit einem 2:6 den Platz verlassen, Tore: Julian Rödig und Joey Manujum. Eine klare Angelegenheit war das 4:1 der F1 gegen die (SG) Eurasburg. Ohne Punktgewinn war die C2 gegen die (SG) Tandern und verlor 0:3. In einem spannenden Spitzenspiel gegen die SF Friedberg hat die E3 durch einen 8:4 Erfolg den 1. Platz in der Tabelle erobert, Tore: Tom Lehle (4), Matthieu Berner (2) und Leon Schröder (2). Die B-Junioren verloren die Partie gegen den TSV Schwaben Augsburg mit 4:7. Mit einer 1:6 Niederlage mussten die A-Junioren die Heimreise vom TSV Gersthofen antreten. Die D3 hat das Heimspiel gegen die (SG) Baar/Echsheim/Holzheim mit 1:7 verloren. Knapp mit 3:4 beim FC Stätzling musste die E1 ohne Punktgewinn wieder nach Hause fahren. Einen Kantersieg mit 13:0 gab es für die C1 bei der DJK Lechhausen, Tore: David Galbas (4), Alexander Ostenrieder (2), Johannes Klett (2), Tizian Lehner, Simon Vassallo, Markus Altreuther, Luca Scherz und ein Eigentor.

Vorschau – Dienstag, den 18. Oktober bis Mittwoch, den 19. Oktober 2016

Sonntag, Oktober 16th, 2016

Einige Spiele bestreiten die Fußball-Junioren des Kissinger SC unter der Woche. Am Dienstag spielt die E1 um 18:00 Uhr beim BC Adelzhausen. Am Mittwoch empfängt die C1 um 18:00 Uhr den TSV Schwaben Augsburg. Im Landkreispokal tritt die D1 um 18:30 Uhr bei der (SG) WF Klingen an. Die A-Junioren möchten ab 19:00 Uhr beim TSV Gersthofen einen weiteren Erfolg erreichen.

Ergebnisse – Sonntag, den 9. Oktober bis Mittwoch, den 12. Oktober 2016

Donnerstag, Oktober 13th, 2016

Einige Mannschaften der Fußball-Junioren des Kissinger SC waren während der Woche im Einsatz. Die C2 konnte beim BC Aichach mit 5:0 das Spiel für sich entscheiden, Tore: Julian Prisciano (3) und Niklas Wöhr (2). Die E1 hat das Heimspiel gegen den FC Stätzling mit 3:6 verloren. Ein klare Angelegenheit war die 1. Runde im Landkreispokal für die C1. Durch Tore von Alexander Ostenrieder (3), Tizian Lehner (2), Florian Ruprich und Markus Altreuther konnte sich die Mannschaft mit einem 7:2 Erfolg gegen den TSV Merching für die nächste Runde qualifizieren. Endstation bedeutete die 1. Runde im Landkreispokal für die A-Junioren. Das Team musste beim VfL Ecknach mit 1:2 die Heimreise antreten, Tor: Stefan Asam.

Vorschau – Freitag, den 14. Oktober bis Sonntag, den 16. Oktober 2016

Mittwoch, Oktober 12th, 2016

Sechs Heimspiele bestreiten am kommenden Wochenende die Fußball-Junioren des Kissinger SC. Am Freitag spielt die E4 um 18:00 Uhr gegen die (SG) Eurasburg. Auswärts treten am Freitag um 18:00 Uhr die Mannschaften wie folgt an: SV Wulfertshausen – E2, FC Pipinsried – D1 und (SG) BC Rinnenthal – D2. Am Samstag bestreiten jeweils um 10:00 Uhr die F2 bei der der (SG) Ried/Bachern und die F3 beim TSV Merching ein Auswärtsspiel. Ein Heimspiel gegen die (SG) Eurasburg gibt es ab 11:30 Uhr für die F1. Die C2 empfängt ab 10:30 Uhr die (SG) FC Tandern und die E3 spielt ab 10:45 Uhr gegen die SF Friedberg. Die B-Junioren möchten ab 12:00 Uhr gegen Schwaben Augsburg punkten. Die D3 hat ab 13:15 Uhr die (SG) Baar/Echsheim/Holzheim zu Gast. Die A-Junioren treten beim TSV Gersthofen an und möchten ab 13:00 Uhr Punkte ergattern. Ein Derby steht am Sonntag für die E1 beim FC Stätzling an (10:00 Uhr). Bei der DJK Lechhausen möchte ab 12:30 Uhr die C1 punkten.

Ergebnisse – Freitag, den 7. Oktober bis Samstag, den 8. Oktober 2016

Sonntag, Oktober 9th, 2016

Nicht mit Toren geizten die Fußball-Junioren des Kissinger SC am letzten Wochenende. Die E4 konnte beim TSV Friedberg mit 14:2 das Spiel klar für sich entscheiden. Dagegen musste die F3 ebenfalls gegen den TSV Friedberg mit 1:2 den Platz verlassen, Tor: Jona Dössinger. Eine klare Angelegenheit war der 8:2 Erfolg der E3 beim FC Affing, Tore: Tom Lehle (5), Matthieu Berner (2) und Nevio Casalino de Brito. Mit einer 2:11 Niederlage bei den SF Friedberg musste die D3 die Heimreise antreten. Mit einer souveränen Abwehrleistung  gewann die D2 gegen den SV Wulfertshausen mit 4:0, Tore: Julius Ranft (2), Samet Polat und Mathias Ostenrieder. Knapp aber verdient siegte die E2 im Heimspiel gegen den TSV Dasing mit 3:2, Tore: Leon Seiler, Max Strunz und David Schneider. Zwei Tage später spielte die E4 beim TSV Merching und hat die Begegnung mit 0:6 verloren. Während die F2 gegen den SV Ottmaring 5:1 spielte, fuhr die F1 mit einem 1:12 wieder nach Hause. Karsten Binder brachte die A-Junioren gegen den TSV Kempten kurz nach Anpfiff in Führung, das Tempo konnte der KSC nicht halten und verlor die Begegnung mit 1:3. Ein hochklassisches Heimspiel gegen den FC Affing beendete die D1 mit einem 2:0 Erfolg, Tore: Sebastian Buchner und Timo Skupien. Keine Punkte gab es für die B-Junioren beim 1:2 bei der JFG Singoldtal.

Vorschau – Montag, den 10. Oktober bis Mittwoch, den 12. Oktober 2016

Samstag, Oktober 8th, 2016

Bei den Fußball-Junioren des Kissinger SC steht am Montag auf den heimischen Sportanlage ein Derby an. So empfängt um 18:00 Uhr die E1 den FC Stätzling. Die 1. Runde im Landkreispokal bestreitet die C1 am Mittwoch, um 18:30 Uhr gegen den TSV Merching. Die A-Junioren spielen ebenfalls am Mittwoch beim VfL Ecknach, Spielbeginn: 19:00 Uhr.

Ergebnisse – Dienstag, den 4. Oktober bis Mittwoch, den 5. Oktober 2016

Donnerstag, Oktober 6th, 2016

Unter der Woche waren einige Mannschaften der Fußball-Junioren des Kissinger SC im Einsatz. Die F3 spielte gegen den SV Wulfertshausen 3:1 und die F2 konnte bei der (SG) Eurasburg das Spiel mit 6:0 für sich entscheiden. Die E1 hatte den SV Ottmaring zu Gast und gewann mit 8:2. Ein 2:2 Unentschieden gab es für die E2 bei der (SG) Eurasburg, beide Tore erzielte David Schneider. Das Derby gegen den SV Mering beendete die E3 erfolgreich mit 10:0, Tore: Tom Lehle (4), Matthieu Berner (3), Nevio Casalino de Brito, Leon Schröder und Serhan Öz. Die 3. Runde im Baupokal bestritt die C1 gegen den BC Aichach und musste mit 0:3 den Platz verlassen. Dagegen erreichten die A-Junioren bei der JFG Lohwald die nächste Runde im Baupokal, Tore: Fabian Kerzel, Stefan Asam, Kai Richert und Tobias Eisenmann.

Vorschau – Freitag, den 7. Oktober bis Sonntag, den 9. Oktober 2016

Mittwoch, Oktober 5th, 2016

Sieben Heimspiele gibt es bei den Fußball-Junioren des Kissinger SC am kommenden Wochenende. Am Freitag spielt die F3 um 17:30 Uhr gegen den TSV Friedberg, während um 18:30 Uhr die D2 den SV Wulfertshausen empfängt. Auswärts treten jeweils um 18:00 Uhr die E3 beim FC Affing und D3 bei den SF Friedberg an. Am Samstag hat die E2 um 09:30 Uhr Heimrecht gegen den TSV Dasing. Um 10:30 Uhr spielt die C1 gegen Schwaben Augsburg und die F2 gegen den SV Ottmaring. Die Erfolgsserie fortsetzen möchten die A-Junioren ab 12:00 Uhr im Heimspiel gegen den FC Kempten. Die D1 möchte ab 13:15 Uhr gegen den FC Affing punkten. Auswärts lauten am Samstag die Begegnungen wie folgt: TSV Merching gegen E4 (10:00), TSV Friedberg gegen F1 (11:00) und JFG Singoldtal gegen B-Junioren (14:00). Am Sonntag spielt noch die C2 um 10:30 Uhr beim BC Aichach.

Ergebnisse – Freitag, den 30. September bis Montag, den 3. Oktober 2016

Montag, Oktober 3rd, 2016

Tolle Spiele und viele Tore gab es bei den Fußball-Junioren des Kissinger SC. Die F3 spielte 2:6 gegen den TSV Friedberg, Tore: Joey Manujum und Leon Schmidt. Weitere Ergebnisse der F-Junioren: DJK Hochzoll gegen F2 3:1 und SF Friedberg gegen F1 10:3. Durch Tore von Julius Ranft (4), Paul Buchner (2), David Schneider, Max Strunz, Leon Seiler, Joel Dössinger und Samuel Burghard konnte die E2 gegen die SF Friedberg das Spiel mit 11:0 für sich entscheiden. Beim SV Wulfertshausen spielte die E4 3:9. Ein Schützenfest mit 19:0 gab es bei der E3 gegen den FC Laimering-Rieden, Tore: Tom Lehle (8), Nevio Casalino de Brito (4), Matthieu Berner (3), Leon Schröder, Lukas Stenke, Serhan Öz und ein Eigentor. Einen 0:1 Rückstand bei der (SG) FC Ehekirchen konnte die C2 durch eine tolle und geschlossene Mannschaftsleistung zum 3:1 Endstand drehen, Tore: Niklas Wöhr (2) und Justin Sedlmeyer. Souverän mit 6:1 gewann die C1 gegen den TSV Königsbrunn, Tore: David Galbas (3), Leonhard Mach, Tizian Lehner und Louis Müller. Mit einem 1:6 musste die D2 die Heimreise von der (SG) VfL Ecknach antreten. Ohne Chance waren die B-Junioren im Heimspiel beim 1:6 gegen den FC Stätzling. Gleich zweimal bestritten die A-Junioren Punktspiele in der Bezirksoberliga. Das Derby beim TSV Friedberg konnte der KSC klar mit 3:0 für sich entscheiden, Tore: Karsten Binder, Stefan Asam und Kai Richert. Einen sicheren 2:0 Halbzeitstand durch Tore von Stefan Asam und Luca Griebel konnten die A-Junioren durch Alejandro Carreno beim TSV Bobingen souverän zum 3:1 Endstand ausbauen. Die Mannschaft sicherte sich durch das erfolgreiche Wochenende den 3. Tabellenplatz in der Bezirksoberliga.