Archive for Februar, 2016

Berichte – Sonntag, den 28.02.2016

Montag, Februar 29th, 2016

Unglücklich agierte die E1 des Kissinger SC beim Kreisfinale in der Dreifachturnhalle in Rain am Lech. Als amtierender Landkreismeister angetreten konnte im 1. Spiel gegen den TSV Schwaben Augsburg ein 0:0 erreicht werden. Gegen den TSV Bobingen musste die Mannschaft die Halle mit 0:2 verlassen. Beim entscheidende Gruppenspiel gegen den SV Untermeitingen war der KSC spielbestimmend, konnte aber die zahlreichen Chancen nicht nutzen und verlor 0:1. Im Spiel um Platz 7 zog der KSC gegen den FC Königsbrunn mit 1:2 den Kürzeren. „ Das Turnier war aber ein tolles Erlebnis für die Mannschaft“ so Trainer Stefan Macheiner. Erfolgreich absolvierte die C1 ein Vorbereitungsspiel gegen den BC Aichach. So drehte die Mannschaft einen 0:2 Rückstand und konnte das Spiel mit 3:2 für sich entscheiden (Tore: Dominik Wiezorreck/2 und Stefan Ostenrieder).

 

Vorschau – Sonntag, den 28.02.2016

Donnerstag, Februar 25th, 2016

Zur Kreismeistermeisterschaft (Kreis Augsburg) fährt die E 1 des Kissinger SC am Sonntag, den 28.02.2016 in die Dreifachturnhalle nach Rain am Lech. Als Landkreismeister gilt es jetzt sich gegen Mannschaften aus dem Landkreis Augsburg und der Stadt Augsburg zu beweisen. Der KSC spielt in der Gruppe B gegen TSV Bobingen, den SV Untermeitingen und den TSV Schwaben Augsburg. In der Gruppe A stehen sich der FC Stätzling, der FC Königsbrunn, die DJK Göggingen und der CSC Batzenhofen-Hirblingen gegenüber. Turnierbeginn ist um 10:00 Uhr. Ein Landkreisderby können die Zuschauer ebenfalls am Sonntag um 11:00 Uhr auf dem Allwetterplatz in Kissing sehen. Die C1 empfängt dabei den BC Aichach.

 

Berichte – Hallenturniere – Sonntag, den 21.02.2016

Dienstag, Februar 23rd, 2016

Gute und spannende Spiele sahen die zahlreichen Zuschauer beim E1/E2 – Junioren Pokale Bollinger Cup in der Paartalhalle Kissing. In der Gruppe A konnte sich die E1 vom KSC als amtierender Landkreismeister gegen den TSV Bobingen, die DJK Göggingen und den SV Mering ohne Gegentor souverän durchsetzen und beendete die Vorrunde mit dem 1. Platz. Die E2 tat sich bei dem starken Teilnehmerfeld sichtlich schwerer und erreichte in ihrer Gruppe hinter dem FC Stätzling, die DJK Göggingen 2 und dem TSV Schwaben Augsburg den 4. Platz. Spannend wurde es in der Zwischenrunde. So konnte die E1 das Spiel gegen die DJK Göggingen 2 mit 1:0 für sich entscheiden, während die DJK Göggingen 1 das Spiel gegen den TSV Schwaben Augsburg mit 2:0 gewann. Im Endspiel zeigten dann die E1 des KSC und der DJK Göggingen 1 den Eltern, Trainern und Zuschauern ein dramatisches Spiel, welches der KSC mit 1:0 für sich entscheiden konnte und damit den Pokale-Bollinger-Cup holte. Weitere Platzierungen: 3. DJK Göggingen 2, 4. TSV Schwaben Augsburg 2, 5. TSV Bobinben, 6. FC Stätzling 2, 7. SV Mering 2 und 8. Kissinger SC 2.

Zum Abschluss der diesjährigen Hallen-Junioren-Tage des Kissinger SC boten die F3 – F4-Junioren beim Schreck-Immobilien-Cup ansehnliche Spiele und kämpften um jeden Zentimeter in der Paartalhalle. Die E3 des KSC startete die ersten drei Begegnungen jeweils mit einem 0:0, während die F4 sich als guter Gastgeber erwies. Das KSC-Derby konnte dann die F3 mit 2:0 gewinnen. Das letzte Spiel entschied die F3 für sich, was den 2. Platz bedeutete. Ungeschlagen und ohne Gegentor wurde dem SV Mering der Schreck-Immobilien-Cup als Turniersieger überreicht. Weitere Platzierungen: 3. FC Haunstetten, 4. TSV Schwaben Augsburg, 5. MBB SG Augsburg und 6. Kissinger SC (F4).

Berichte – 20.02. bis 21.02.2016

Montag, Februar 22nd, 2016

Trotz einer schlechten Witterung gab es bei den Fußball-Junioren des Kissinger SC einige Vorbereitungsspiele. So empfingen die A-Junioren den Landesligisten FC Stätzling. Die Zuschauer sahen ein temporeiches Spiel und der KSC erzielte durch einen schönen Angriff über mehrere Stationen in der ersten Halbzeit den 1:0 Endstand (Tor: Marius Horak). Am nächsten Tag spielten die A-Junioren des KSC (BOL) gegen die B-Junioren des FC Memmingen (Bayernliga). Dort konnte der KSC seine zahlreichen Chancen nicht nutzen und musste einen Gegentreffer zum 0:1 Endstand hinnehmen. Keine Chance hatten die C1-Junioren des KSC gegen den 3 Ligen höher spielenden TSV Schwaben Augsburg (Bezirksoberliga). Mit einer 0:9 Niederlage musste die Mannschaft den Platz verlassen.

Vorschau C1 – Junioren – Sonntag, den 21.02.2016

Mittwoch, Februar 17th, 2016

In die Vorbereitungsphase zur Rückrunde starten am  Sonntag, den 21.02.16, um 11:00 Uhr die C1-Junioren des Kissinger SC. Der KSC empfängt die Bezirksoberligamannschaft des TSV Schwaben Augsburg.

A – Junioren, Sa. + So. 20./21.02.2016

Montag, Februar 15th, 2016

Ein Doppelspieltag zur Saisonvorbereitung steht für die A-Junioren des Kissinger SC am kommenden Wochenende an. Am Samstag, den 20. Februar empfängt der KSC Nachwuchs um 12:00 die Landesligamannschaft des FC Stätzling. Eine interessante Begegnung gibt es dann am Sonntag, den 21. Februar. So empfangen die A-Junioren (BOL) des KSC um 13:00 die B-Junioren des FC Memmingen (Bayernliga). Alle Spiele finden auf dem Allwetterplatz der heimischen Sportanlage des Kissinger SC statt.

E 3 – Junioren erreichen tollen 2. Platz

Montag, Februar 15th, 2016

E3_2016

Reihe hinten links nach rechts: Coach Christian, Torhüter Samuel, Fabian, Coach Stephan, Alessandro, Julius

Reihe vorn links nach rechts: Maskottchen Niklas, Leon, Fabio

 

Die KSC-E3 Junioren waren  beim E2-Junioren Futsal-Turnier beim TSV Friedberg zu Gast und konnten dort mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung einen souveränen 2. Platz beim IHLE-CUP 2016 holen.

Abschlussergebnis

  1. Platz TSV Friedberg 1
  2. Platz Kissinger SC
  3. Platz SV Ried
  4. Platz TSV Friedberg 2
  5. Platz DJK Lechhausen
  6. Platz TSV Friedberg 3

Hallenturniere am Sonntag, den 21.02.2016

Samstag, Februar 13th, 2016

Interessante Hallenturniere bieten die Fußball-Junioren des Kissinger SC am Sonntag, den 21. Februar 2016 in der heimischen Paartalhalle. Ab 09:00 Uhr treten beim Schreck-Immobilien E3/E4 Cup die beiden Mannschaften des Kissinger SC, der MBB SG Augsburg, der TSV Schwaben Augsburg, der SV Mering und der FC Haunstetten an. Gespielt wird mit dem Modus Jeder-gegen-Jeden und die Siegerehrung erfolgt gegen 12:00 Uhr. Turnierbeginn beim Pokale Bollinger Cup der E1/E2 ist um 13:30 Uhr. In der Gruppe A spielt der KSC I, der TSV Bobingen, die DJK Göggingen und der SV Mering. In der Gruppe B stehen sich der KSC II, der TSV Schwaben Augsburg, der FC Stätzling und der TSV Haunstetten gegenüber. Die Finalrunde beginnt gegen 16:00 Uhr und die Siegerehrung findet gegen 17:15 Uhr statt.

A-Junioren starten Vorbereitung

Samstag, Februar 13th, 2016

Intensive Wochen stehen den A-Junioren des Kissinger SC vor dem ersten Punktspiel in der Bezirksoberliga (BOL) am Samstag, den 5. März 2016 beim TSV Gersthofen (13:00 Uhr) bevor. Das Trainerteam hat ein umfangreiches Programm erarbeitet. So empfängt der KSC-Nachwuchs am Mittwoch, den 17.02.2016, um 19:00 Uhr, auf dem Allwetterplatz den in der Landesliga spielenden Nachwuchs des TSV Aindling.